Blog

Wie Yeshua das Gesetz erfüllt

22.05.2014

Paulus schreibt an die Römer, dass die Torah "gerecht, heilig und gut" ist (Rom 7:12). Die griechische Sprache hat im Wortschatz nichts vergleichbares, um den Begriff und die Bedeutung vom hebräischen Wort "Torah" wiederzugeben.

Sich selbst verleugnen

14.05.2014

Was der Schöpfer in dem Neuen Bund mit Seinem Volk Israel verspricht, ist das Sein Volk wieder Seine Torah (Gebote) halten wird (Jer 31:31). Diese Verheißung geht zuerst an das gelobte Volk - Judah und Israel, und die Heiden werden an diesem Bund teilhaftig werden (Eph 2:12).

Einmal errettet, immer errettet?

14.05.2014

Ein Pfeiler der Glaubensrichtung einer Gemeinde in welcher ich mal war, besagte dass ein Kind Gottes niemals verloren gehen kann. Wenn Jemand, so die Aussage, sich einmal zu Jesus bekehrt hatte, könne dieser unmöglich verloren gehen.

User Login

Neue Einträge